29.04.2018, 15:38 Uhr

Totalschaden am Krad Überholmanöver geht schief – Motorradfahrer stürzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Schürfwunden am Arm zog sich am Freitagvormittag, 27. April, ein 23-jähriger Motorradfahrer aus Tännesberg auf der Staatsstraße 2238 bei Hirschau zu.

HIRSCHAU/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Der junge Mann setzte unweit der Abzweigung nach Krondorf zum Überholen an und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw. Beim Ausweichversuch kam der Mann ins Schleudern und stürzte auf die Fahrbahn. Die 50-jährige Pkw-Fahrerin wich ebenfalls nach rechts in Bankett aus, wobei ihr Reifen beschädigt wurde. Am Motorrad des 23-Jährigen entstand Totalschaden.


0 Kommentare