27.04.2018, 13:38 Uhr

Freibadbereich Das „Bulmare“ gibt das Sportbecken zum Schwimmen frei

Auf die Plätze, fertig, los: Das Sportbecken im Freibadbereich des Bulmare wird am Samstag, 28. April, freigegeben. (Foto: Bulmare GmbH)Auf die Plätze, fertig, los: Das Sportbecken im Freibadbereich des Bulmare wird am Samstag, 28. April, freigegeben. (Foto: Bulmare GmbH)

Das Wohlfühlbad „Bulmare“ gibt am Samstag, 28. April, das Sportbecken im Freibadbereich frei. Ab 10 Uhr ist dann das Schwimmen unter freiem Himmel möglich.

BURGLENGENFELD Das Bade-Team hat den Freibadbereich startklar gemacht für Badenixen und Sonnenanbeter. Offizieller Start in die Sommersaison ist zwar erst am Samstag, 12. Mai, doch schon ab Samstag, 28. April, ist das Sportbecken im Freibadbereich geöffnet.

Ab 1. Mai: Vorverkauf für die Sommersaison 2018

Sonne auf der Haut, Kinderlachen im Ohr, der Duft von frisch gemähtem Gras und der Geruch einer Tüte Pommes in der Nase – das alles und vieles mehr verspricht der Sommer 2018. Die Tickets und Saisonkarten zu besonders familienfreundlichen Preisen können bereits ab dem 1. Mai 2018 erworben werden. Die Freibadsaison gilt bis zum Ende der Sommerferien am 09. September 2018. Natürlich kann man mit der Saisonkarte auch bei schlechtem Wetter grenzenloses Badevergnügen im Hallenbadbereich erleben.

Zum Start in die Freibadsaison beteiligt sich das „Bulmare“ mit einem Familientag an der Aktionswoche des Lokalen Bündnisses für Familien im Landkreis Schwandorf. Während der regulären Öffnungszeit (täglich von 10 bis 22 Uhr) heißt es am Samstag, 12. Mai, für Familien: nur zwei Stunden zahlen, aber den ganzen Tag bleiben. Und als Familie gilt dabei bereits ein Kind in Begleitung von mindestens einem Elternteil, also für den Fall, dass nur die Mama oder nur der Papa Zeit hat.

Weitere Infos zu allen Tarifen und den Mai-Angeboten gibt’s auf www.bulmare.de.


0 Kommentare