26.04.2018, 14:36 Uhr

Kontaktverbot erteilt 19-Jähriger randaliert in der Wohnung seiner Ex-Freundin

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Im Amberger Stadtosten besuchte am Mittwochvormittag, 25. April, ein 19-Jähriger eine 20-jährige Bekannte, die sich vor einiger Zeit von ihm getrennt hatte. Es kam dann zu einer Meinungsverschiedenheit, da er die Wohnung nicht mehr verlassen wollte, was den jungen Mann vollkommen außer Rand und Band brachte.

AMBERG Er demolierte eine Zimmertüre und beschädigte weitere Gegenstände, sodass Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro entstand. Die Frau erstattete Strafanzeige und eine Polizeistreife nahm nicht nur die entsprechenden Ermittlungen auf, sondern erteilte dem Mann auch ein Kontaktverbot, dessen Missachtung zu einem weiteren Strafverfahren und sogar zu einem Polizeigewahrsam führen kann.


0 Kommentare