25.04.2018, 10:53 Uhr

Zeugen gesucht Die Polizei Weiden fahndet nach Kupferdieben – Videomaterial der Überwachungskamera wird ausgewertet

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Unbekannte hatten in der Zeit vom 6. bis zum 20. April eine 120 Kilo schwere Kupferplatte aus einer Firma im Weidener Stadtteil Brandweiher entwendet.

WEIDEN Bei der Platte handelt es sich um galvanisch abgeschiedenes Reinkupfer mit einem Reinheitsgehalt von 99,9%. Das Diebesgut hat einen Wert von rund 700 Euro. Wie die Diebe in das Firmengebäude gelangten, ist unklar. Der Abtransport dürfte jedoch nicht allzu leicht gewesen sein und somit jemandem aufgefallen sein.

Die Ermittlungen der Polizei beziehen sich derzeit auch auf das Videomaterial der Überwachungskamera. Vielleicht kann den Dieben so das Handwerk gelegt werden. Zeugen, die Hinweise zu dem Diebstahl geben können werden gebeten, sich bei der Polizei Weiden unter der der Telefonnummer 0961/401-320 zu melden. Auch werden Altmetallhändler im Umkreis gebeten, die Augen nach entsprechendem „Anliefergut“ offen zu halten.


0 Kommentare