14.04.2018, 23:07 Uhr

Kontrolle bei Berg Auf dem Weg von Italien nach Schweden – Reisender war mit gefälschtem Führerschein unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Auf der Durchfahrt von Italien nach Schweden wurde Freitagmittag, 13. April, bei Berg ein irakischer Staatsangehöriger durch Polizeibeamte einer Verkehrskontrolle unterzogen.

BERG/LANDKREIS HOF Dabei wurde festgestellt, dass der Führerschein des 31-Jährigen eine Totalfälschung und der geführte Pkw mit einer italienischen Zulassung nicht versichert war. Die Weiterfahrt wurde natürlich zunächst unterbunden. Der Reisende musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Außerdem musste er den Pkw nachversichern. Erst als er einen Fahrer mit der erforderlichen Fahrerlaubnis aufgetrieben hatte, durfte er seine Fahrt fortsetzen.


0 Kommentare