08.04.2018, 10:55 Uhr

Ohne Fremdeinwirkung Verbremst – Motorradfahrer stürzt und verletzt sich leicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bei Sonnenschein fuhr am Samstagnachmittag, 7. April, ein 26-jähriger Weidener mit seiner Kawasaki auf der Staatsstraße 2157 von Stein kommend in Richtung Pfreimd. In einer leichten links Kurve verbremste sich der Motorradfahrer, sodass er mit seiner Maschine stürzte.

PFREIMD Der Mann verletzte sich leicht an seiner Schulter und wurde in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.500,- Euro. Eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer bestand nicht.


0 Kommentare