02.04.2018, 14:13 Uhr

Feiertagsruhe Die Polizei beendet Baggerarbeiten am Ostersonntag

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein 40-jähriger Mann aus einem Nailaer Ortsteil führte am Sonnntagnachmittag, 1. April, Baggerarbeiten auf seinem Grundstück durch und sperrte zu diesem Zweck auch einen Teil der öffentlichen Straße.

NAILA Die Polizei stellte die Arbeiten ein. Der Sonntagsarbeiter erhält nun Anzeigen wegen Verstößen gegen das Feiertags- und das Bayerische Straßen- u. Wegegesetz.


0 Kommentare