06.03.2018, 11:17 Uhr

Auffahrunfall Beim Abbiegen krachte es

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Montag, 5. März, gegen 17 Uhr, war ein 37-Jähriger mit seinem Skoda Fabia auf der Frauenrichter Straße in Weiden in stadtauswärtige Richtung unterwegs. Von hier aus wollte er auf das Gelände einer Tankstelle abbiegen. Dies erkannte ein 26-Jähriger zu spät.

WEIDEN Er fuhr mit seinem Skoda Oktavia nahezu ungebremst auf den Fabia auf. Hierbei verletzten sich der Fabia-Fahrer sowie sein Beifahrer leicht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Unfallschaden von rund 11.500 Euro. Die Feuerwehr Weiden reinigte die Fahrbahn und stellte Warnschilder auf.


0 Kommentare