05.03.2018, 09:06 Uhr

Kontrolle auf der A9 Marihuana in der Unterhose versteckt

(Foto: jarino47/123RF)(Foto: jarino47/123RF)

Am Sonntagabend, 4. März, gab ein 20-Jähriger aus Mittelfranken bei einer Kontrolle durch die Hofer Verkehrspolizei an, dass er keine Betäubungsmittel mit sich führen würde.

A9/MÜNCHBERG/LANDKREIS HOF Der Mitfahrer in einem Ford stritt bis zur körperlichen Durchsuchung einen Drogenbesitz ab. Bei dieser konnte jedoch in der Unterhose eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Auch hier wurde das Rauschgift beschlagnahmt und der Mann wurde nach erfolgter Sachbearbeitung entlassen.


0 Kommentare