24.02.2018, 10:13 Uhr

Drogentypische Auffälligkeiten 26-jähriger Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Am Freitagnachmittag, 23. Februar, wurde ein 26-jähriger BMW-Fahrer in der Schlörstraße in Nabburg einer Verkehrskontrolle unterzogen.

NABBURG Die kontrollierenden Beamten stellten bei dem Fahrer drogentypische Auffälligkeiten fest. Der anschließende Drogentest bestätigte den Verdacht, sodass sich der Fahrer einer Blutentnahme unterziehen musste. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und die Fahrt unter Drogeneinfluss zur Anzeige gebracht. Der Fahrer führte außerdem noch ein Einhandmesser mit, welches sichergestellt wurde. Auch dies stellt eine Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz dar, da er kein berechtigtes Interesse am Führen dieses Messers vorweisen konnte.


0 Kommentare