27.01.2018, 13:00 Uhr

Weitere Anzeige Pärchen wurde wiederholt beim Ladendiebstahl erwischt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine Drogerie aus Marktredwitz teilte am Freitag, 26. Januar, zur Mittagszeit einen Ladendiebstahl in ihrer Filiale mit. Aufgrund der Täterbeschreibung war den eingesetzten Beamten bereits vor Eintreffen am Tatort klar, um wen es sich bei den Tätern handeln würde.

MARKTREDWITZ/LANDKREIS WUNSIEDEL Das amtsbekannnte Pärchen fiel schon wegen vielfacher Delikte in Marktredwitz auf. Auch Ladendiebstahl zählt zu ihrem Repertoire. Der Mann packte mehrere Artikel in die Ablage des mitgeführten Kinderwagens. Unter einer Rolle Wischtücher versteckte er das Diebesgut im Wert von knapp 71 Euro. Als die Warensicherungsanlage beim Verlassen des Marktes anschlug, wurde das Pärchen von den Angestellten angesprochen. Denen Gegenüber trat der Beschuldigte gleich forsch auf, sodass diese sofort die Polizei riefen. Das Pärchen wird nun zum wiederholten Male bei der Staatsanwaltschaft Hof angezeigt.


0 Kommentare