24.12.2017, 10:42 Uhr

Dreist Messingfigur von einem Familiengrab eines Amberger Friedhofs geklaut

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Im Zeitraum vom 18. bis zum 22. Dezember entwendete ein unbekannter Täter eine Heiligenfigur von einem Familiengrab eines Amberger Friedhofs.

AMBERG Die rund 50 Zentimeter große Messingfigur mit dem Abbild Mutter Gottes war auf dem Grabsockel verschraubt. Der Entwendungsschaden wird auf 300 Euro geschätzt. #

Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Amberg unter der Telefonnummer 09621/ 890-320.


0 Kommentare