21.12.2017, 14:12 Uhr

Unfall bei Wernberg-Köblitz Beim Linksabbiegen nicht aufgepasst – 4.500 Euro Schaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 47-Jähriger aus dem Landkreis Tirschenreuth befuhr am Mittwoch, 20. Dezember, gegen 16.45 Uhr die Bundesautobahn A93 in nördlicher Richtung mit einem Lkw Volvo samt Anhänger. An der Ausfahrt Wernberg-Köblitz fuhr er von der Autobahn und war an der Einmündung zur B14 wartepflichtig. Hier kam es zum Unfall.

WERNBERG-KÖBLITZ Beim Einbiegen nach links in die Bundesstraße übersah er den auf dem Abbiegestreifen verkehrsbedingt wartenden Audi eines 60-Jährigen aus der Stadt Weiden. Durch den Verkehrsunfall wurde niemand verletzt, am Audi entstand an der vorderen linken Fahrzeugseite Sachschaden in Höhe von vorläufig geschätzten 2.500 Euro, am Volvo vorne rechts geschätzter Sachschaden von rund 2.000 Euro.


0 Kommentare