13.12.2017, 12:03 Uhr

Polizei Aufmerksamer Zeuge hilft der Polizei, eine Unfallflucht aufzuklären

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Schnell geklärt werden konnte am Dienstag, 12. Dezember, eine Unfallflucht, die von einem Zeugen beobachtet wurde.

OBERVIECHTACH Ein schwarzer VW Polo touchierte beim Ausparken, auf dem Parkplatz in der Bezirksamtstraße, in einen geparkten Audi A3 an der hinteren Stoßstange. Ohne sich um den angerichteten Schaden Höhe von circa 800 Euro zu kümmern, fuhr er weg.

Der Zeuge, der den davonfahrenden Pkw noch auf den Unfall aufmerksam machen wollte, verständigte die Polizei. Da er sich das Kennzeichen gemerkt hatte, konnten die Beamten den Verursacher schnell ausfindig machen. Nun wird wegen Verkehrsunfallflucht gegen den Fahrer ermittelt.


0 Kommentare