02.12.2017, 10:34 Uhr

Hergang unklar Schneidezahn beim Verlassen der Disko abgebrochen – Polizei sucht Zeugen

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Samstagfrüh, 2. Dezember, um 4.05 Uhr, mussten der Rettungsdienst und die Polizei wegen eines verletzten Gastes in einer Diskothek in der Schlörstraße in Nabburg anrücken.

NABBURG Ein Freund des 22-jährigen Verletzten hatte den Rettungsdienst verständigt, nachdem seinem Begleiter anscheinend ein Schneidezahn durch einen Schlag beim Verlassen der Diskothek abbrach. Die genauen Tatumstände ließen sich vor Ort nicht klären, da weder der stark alkoholisierte Geschädigte, noch sein Begleiter und auch nicht die anderen Gäste davon etwas mitbekommen haben wollten. Der 22-Jährige schloss jedoch aus, ohne Fremdeinwirkung gefallen zu sein.

Falls jemand Angaben zu dem Vorfall machen kann, sollte er sich bei der Polizei Nabburg unter der Telefonnummer 09433/ 2404-0 melden.


0 Kommentare