06.01.2021, 18:55 Uhr

In Wörth an der Donau 25-Jähriger tritt Glasscheibe eines Bushäuschens ein

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Dienstag, 5. Januar 2021, kurz nach 14 Uhr, trat ein zunächst unbekannter Mann gegen die Glasscheibe eines Bushäuschens in der Straubinger Straße in Wörth an der Donau.

Wörth an der Donau. Die Scheibe zerbrach hierbei und es entstand Sachschaden im mittleren, dreistelligen Bereich. Im Anschluss an die Tat stieg der Unbekannte in einen Bus Richtung Regensburg. Aufmerksame Zeugen brachten den Sachverhalt unmittelbar nach der Tat bei der Polizeiinspektion Wörth an der Donau zur Anzeige. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Tatverdächtige durch Kräfte der Polizeiinspektion Neutraubling noch im Bus festgenommen werden. Der 25-jährige Mann, der seit kurzem in Wörth an der Donau wohnhaft ist, wurde wegen des Vergehens einer Sachbeschädigung angezeigt.


0 Kommentare