18.12.2020, 12:39 Uhr

Anzeige erstattet 500 Euro Bußgeld für Trip nach Tschechien

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Freitag, 18. Dezember, kurz nach Mitternacht, wurde ein schwarzer Audi A6 mit Chamer Zulassung nach der Einreise aus Tschechien auf der Bundesstraße B20 bei Furth im Wald kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass sich die beiden darin befindlichen Frauen, zwei Tschechinnen nur zum Zwecke des Einkaufens in Tschechien aufgehalten hatten.

Furth im Wald. Beide wurden auf die Quarantäneverpflichtung hingewiesen und gegen sie wurde Anzeige wegen Verstoßes gegen die Ausgangssperre und somit gegen das Infektionsschutzgesetz erstattet.

Der Trip nach Tschechien dürfte den beiden jeweils 500 Euro Bußgeld kosten.


0 Kommentare