10.11.2020, 11:55 Uhr

Betrug Unbekannte spähen Kreditkartendaten eines 40-Jährige aus

 Foto: Vadym Drobot/123rf.com Foto: Vadym Drobot/123rf.com

Ein 40-Jähriger zeigte am Montag, 9. November, bei der Chamer Polizei einen Computerbetrug an. Bislang unbekannte Täter spähten die Kreditkartendaten des Mannes aus und buchten einen niedrigen dreistelligen Betrag von seinem Konto ab.

Cham. Wie die Kreditkartendaten in die Hände der Unbekannten gelangten ist nicht bekannt. Die Polizei rät, Kreditkarten- und Kontoumsätze stets im Auge zu behalten und beim geringsten Verdacht auf unberechtigte Abhebungen die Bank und Polizei zu informieren.


0 Kommentare