05.10.2020, 14:47 Uhr

Da flogen die Fäuste Schlägerei auf dem Fußballplatz – die Polizei sucht nach Bild- und Videoaufnahmen

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Sonntag, 4. Oktober, kam es in der Sportanlage am Weinweg während eines Fußballspiels zu einer Schlägerei an der eine große Personenanzahl beteiligt war. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Regensburg. Gegen 17.45 Uhr kam es während der Fußballbegegnung NK Hrvatska Regensburg gegen SV Fortuna Regensburg auf dem Spielfeld zu einer Körperverletzung, bei der drei Spieler der Heimmannschaft einen gegnerischen Spieler schlugen und traten. Der Geschädigte zog sich hierdurch leichte Verletzungen zu. Hierauf entwickelte sich eine große Rauferei, an der sowohl die beiden Mannschaften, wie auch die Zuschauer der Partie beteiligt waren. Über weitere Verletzte ist hier bislang nichts bekannt.

Geschädigte und Zeugen, die sich bislang noch nicht mit der Polizei in Verbindung gesetzt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0941/ 506-2001 bei der Polizeiinspektion Regensburg-Süd zu melden und insbesondere gefertigte Bild- und Videoaufnahmen für das Ermittlungsverfahren zur Verfügung zu stellen.


0 Kommentare