13.09.2020, 12:34 Uhr

Unfall in Obertraubling Betrunkener 54-Jähriger kippt vom Fahrrad

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Freitag, 11. September, gegen 7.50 Uhr, kam ein Radfahrer in der Edekastraße in Obertraubling alleinbeteiligt zu Sturz.

Obertraubling. Die Ursache des Sturzes dürfte hierbei die deutliche Alkoholisierung des 54-jährigen Radlers gewesen sein. Der 54-Jährige wurde durch den verständigten Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein Ermittlungsverfahren wegen eines Vergehen der Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet und in diesem Zusammenhang eine Blutentnahme veranlasst. Der Schaden am Fahrrad beträgt circa 100 Euro.


0 Kommentare