26.08.2020, 10:24 Uhr

10.000 Euro Schaden Vorfahrt missachtet – ein Leichtverletzter

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Ein 71 - jähriger Mann befuhr am Dienstag, 25. August, gegen 11.15 Uhr, mit seinem Mercedes die Fuchsmühler Straße in Pfakofen und wollte von dort in die Ortsstraße einbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Fiat, der von einem 56-jährigen Fahrzeugführer gelenkt wurde.

Pfakofen. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Lenker des Fiat wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Die Feuerwehren aus Pfakofen und Rogging waren zur Unterstützung mit an der Unfallstelle.


0 Kommentare