17.08.2020, 13:38 Uhr

Wildunfall Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Rehkitz schwer verletzt

 Foto: Ralf Matok/123rf.com Foto: Ralf Matok/123rf.com

Am Sonntag, 16. August, war ein 48-jähriger Triumph-Fahrer in den späten Abendstunden von Miltach in Richtung Altransberg unterwegs. Etwa auf Höhe Untervierau lief ihm ein Rehkitz direkt vors Motorrad. Durch den folgenden Zusammenstoß stürzte er und das Rehkitz starb.

Miltach. Der Motorradfahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert werden. Das Tier wurde durch den Jagdpächter abgeholt. Am Kraftrad entstand Totalschaden, es wurde abgeschleppt.


0 Kommentare