28.07.2020, 14:12 Uhr

Polizei sucht Zeugen Lkw überholt Pedelec – Pedelec-Fahrerin stürzt und Lkw fährt weiter

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 23. Juli, gegen 16 Uhr, befuhr eine Frau, gefolgt von ihrem Partner, mit dem Pedelec beziehunsgweise Fahrrad, die innerörtliche Straße in Waldmünchen von Ast in Richtung Hirschhöf. Als sie sich circa auf Höhe der Hausnummer 86 befanden, wurden sie von einem orange- bis rotfarbenen Lkw mit Anhänger überholt. Aufgrund des zu geringen Sicherheitsabstands erschrak die Frau und stürzte.

Waldmünchen. Sie wurde hierbei leicht verletzt und das Pedelec wurde beschädigt. Ein Paar, das mit ihrem Pkw die Gegenrichtung befuhr, bot sich als Ersthelfer an. Sie könnten eventuell Angaben zu dem Lkw mit Anhänger machen und werden gebeten, sich mit der Polizeistation Waldmünchen unter der Telefonnummer 09972/ 300100 in Verbindung setzen. Dies gilt auch für anderweitige Zeugen, die sachdienlich Angaben machen können.


0 Kommentare