27.07.2020, 13:51 Uhr

Unfall 22-jähriger Mountainbiker prallt gegen Baum und wird mittelschwer verletzt

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Mittelschwere Verletzungen zog sich ein Mountainbike-Fahrer am Samstag, 25. Juli, gegen 10 Uhr, im Gemeindebereich Tegernheim zu. Der 22-Jährige kam hier kurz vor der Einmündung in den Schluchtweg auf der dortigen stark abschüssigen und unwegsamen Mountainbike-Strecke alleinbeteiligt zu Sturz und prallte mit dem Oberkörper gegen einen nach Windbruch am Boden liegenden Baum.

Tegernheim. Der 22-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert. Am Montainbike entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro.


0 Kommentare