28.06.2020, 10:56 Uhr

9.000 Euro Schaden 52-jähriger Kradfahrer nach Unfall schwer verletzt

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstag, 27. Juni, gegen 10.40 Uhr, beabsichtigte ein 56-jähriger Kradfahrer, der auf der Staatsstraße 2153 in Fahrtrichtung Altenthann unterwegs war, bei Bibersbach in Brennberg nach links in Richtung Frauenzell abzubiegen. Der nachfolgende 52-jährige Kradfahrer übersah den anderen Biker und fuhr auf diesen auf.

Brennberg. Durch den Zusammenstoß wurde der auffahrende Kradfahrer schwer verletzt. Der abbiegende Kradfahrer blieb unverletzt. An den Krafträdern entstand ein Schaden von etwa 9.000 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde die Staatsstraße für eine Stunde von der Feuerwehr aus Brennberg gesperrt.


0 Kommentare