10.06.2020, 15:41 Uhr

Rettungskräfte nutzten Behelfsauffahrt Crash auf der A3 im Baustellenbereich

 Foto: Alexander Auer Foto: Alexander Auer

Auf der A3 in Fahrtrichtung Neutraubling kam es am Mittwochnachmittag, 10. Juni, auf höhe des Jahnstadions zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Zwei Personen wurden hierbei verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Regensburg. Die Berufsfeuerwehr Regensburg sowie die Freiwillige Feuerwehr aus Pentling und Harting wurden an die Unfallstelle alarmiert. Aufgrund der aktuellen Baustellensituation waren die Fahrbahnen verengt. Eine Rettungsgasse für die anfahrenden Einsatzfahrzeuge zu bilden, scheiterte deshalb, so die Informationen vor Ort. Mehrere Kräfte mussten deshalb über eine Behelfsauffahrt auffahren, um so an die Einsatzstelle zu gelangen.


0 Kommentare