15.05.2020, 12:41 Uhr

Anzeige und Hausverbot 46-Jährige bei Ladendiebstahl ertappt

 Foto: Björn Hennrichs/123rf.com Foto: Björn Hennrichs/123rf.com

Am Donnerstag, 14. Mai, um 17.10 Uhr, wurde eine 46-jährige Chamerin in einem Warenhaus in der Rodinger Straße in Cham durch einen Mitarbeiter dabei beobachtet, wie sie verschiedene Lebensmittel im Gesamtwert von etwas über 35 Euro in ihre Handtasche packte.

Cham. Nachdem die 46-Jährige an der Kasse die Waren in ihrer Handtasche nicht bezahlt hatte, wurde sie durch Mitarbeiter des Warenhauses darauf angesprochen und die Polizei informiert. Gegen die geständige Ladendiebin wurde Anzeige erstattet und ein Hausverbot erteilt.


0 Kommentare