29.04.2020, 15:28 Uhr

Bei Altenthann Von der Fahrbahn abgekommen – 20-Jähriger leicht verletzt

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Am Dienstag, 28. April, kam es gegen 5.48 Uhr in der Gemeinde Altenthann bei Gottesberg zu einem Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Alfa-Romeo-Fahrer.

Altenthann. Der 20-jährige Fahrzeugführer aus dem Landkreis Cham waVr mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben zum Stehen gekommen. Dabei erlitt der Autofahrer leichte Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungsdienst in ein Regensburger Krankenhaus gebracht. Zudem wurden die Feuerwehren Altenthann und Forstmühle-Göppenbach zum Einsatzort gerufen. Aus dem verunfallten Pkw waren Betriebsstoffe ausgetreten, die von den Feuerwehrkräften gebunden wurden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.500 Euro.


0 Kommentare