30.03.2020, 14:04 Uhr

Zeugen gesucht Unbekannter belästigt in Regensburg eine 23-Jährige

 Foto: Stefan Dinse /123rf.com Foto: Stefan Dinse /123rf.com

Eine bislang unbekannte männliche Person war am Samstag, 28. März, gegen 11 Uhr in der Amberger Straße einer 23 -jährigen Regensburgerin mit einem Kleinkind im Kinderwagen entgegen getreten und hatte sein Geschlechtsteil entblößt.

Regensburg. Anschließend manipulierte der Mann an sich selbst herum. Die Passantin sprach den Täter beherzt an, der dann seine Notdurft an eine Hauswand verrichtete und anschließend flüchtete.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Regensburg Nord unter der Telefonnummer 0941/ 506 2222 zu melden.


0 Kommentare