26.02.2020, 09:15 Uhr

Hinweise erbeten Sachbeschädigung an Schreibwarengeschäft in Lappersdorf

 Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com Foto: Jörg Hüttenhölscher/123rf.com

Mit einem großen Stein beschädigte ein bislang unbekannter Täter die Zugangstüre eines Schreibwarengeschäftes in der Regensburger Straße in Lappersdorf.

Lappersdorf. Der Täter agierte dabei im Schutz der Dunkelheit im Zeitraum zwischen Montagabend und Dienstagmorgen, 24. und 25. Februar, und verursachte einen Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Zur Aufklärung der Tat bittet die Polizeiinspektion Regenstauf nun Anwohner oder Passanten, die sachdienliche Angaben zum Geschehen machen können, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 09402/ 9311-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare