17.02.2020, 17:58 Uhr

Zeugen gesucht Unbekannte wollten in Cham einen Geldautomaten aufbrechen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

In den Morgenstunden des Freitags, 14. Februar, hatten zwei bislang unbekannte Täter vergeblich versucht, einen Bankautomaten im Zentrum von Cham aufzubrechen. Die Polizei sucht Zeugen.

Cham. Zwischen 4 und 5.30 Uhr hatten sich zwei Unbekannte nahe des Marktplatzes mit einem Werkzeug an einem Bankautomaten zu schaffen gemacht. Nachdem sie mehrere Versuche unternommen hatten, flüchteten sie ohne Beute in unbekannte Richtung. Beide Täter waren komplett schwarz gekleidet und trugen eine große schwarze Tasche bei sich.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat im besagten Zeitraum an der oben genannten Örtlichkeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen? Angaben werden unter der Telefonnummer 0941/ 506-2888 entgegengenommen.


0 Kommentare