10.02.2020, 22:36 Uhr

Einsatz in Neumarkt 18-Jähriger randaliert und greift Polizeibeamte an

 Foto: Marcel A Mayer Foto: Marcel A Mayer

Am Samstag, 8. Februar, in der Zeit zwischen 0.33 und 0.55 Uhr, randalierte ein 18-Jähriger im Haus seiner Mutter in Neumarkt.

NEUMARKT. Als die Beamten eintrafen, verhielt sich der junge Mann ruhig, aber unkooperativ. Nachdem er einem Platzverweis trotz mehrmaliger Aufforderung nicht nachkam, griff einer der Polizisten nach seiner Hand. Der 18-Jährige versuchte, sich loszureißen, schlug und trat nach den Beamten. Weiter beleidigte er die eingesetzten Kräfte verbal und sprach Drohungen aus. Er wurde gefesselt und in Gewahrsam genommen. In der Zelle stieß er weitere Drohungen und Beleidigungen aus. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und entsprechende Anzeigen gefertigt.


0 Kommentare