04.02.2020, 23:55 Uhr

An der B16-Abfahrt 29-Jährige bei Unfall bei Bernhardswald mittelschwer verletzt

(Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com)(Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com)

Eine 58-jährige Landkreisbewohnerin bog am Montag, 3. Februar mit ihrem Audi von der Bundesstraße B16 kommend an der Abfahrt Hauzendorf in die Staatsstraße 2650 ein und kollidierte dabei mit einem bevorrechtigten VW Polo, der von einer 29-jährigen Frau, ebenfalls aus dem Landkreis, gelenkt wurde.

BERNHARDSWALD Durch den Zusammenstoß erlitt die Polo-Fahrerin mittelschwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird mit insgesamt 10.000 Euro beziffert. Die Feuerwehr aus Hauzendorf übernahm die Verkehrsregelung und Reinigung der Fahrbahn. Zur Untersuchung der Unfallursache nahm die Polizeiinspektion Regenstauf die Ermittlungen auf.


0 Kommentare