12.01.2020, 13:14 Uhr

Ermittlungen eingeleitet Unfallflucht auf dem Parkplatz – Verursacher ist einfach abgehauen

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Am Samstag, 11. Januar 2020, hatte der 50-jährige Fahrer eines Pkws der Marke Dacia in Cham in der Rodinger Straße auf dem Parkplatz des Regentalcenters nach einem Stellplatz gesucht und war deshalb auf einer Fahrspur zwischen den Parkreihen stehen geblieben. Ein BMW hatte rückwärts ausgeparkt und den Dacia hierbei am vorderen linken Fahrzeugeck erfasst.

CHAM Der BMW fuhr wieder in den ursprünglichen Stellplatz zurück, auch der Dacia-Fahrer parkte in einer frei gewordenen Parklücke ein. Als sich der Geschädigte nun zu dem Führer des BMW begeben wollte, musste er feststellen, dass dieser bereits wieder ausgeparkt hatte und weggefahren war.

Da das amtliche Kennzeichen des BMW bekannt ist, wurden Ermittlungen nach dem Fahrzeugführer wegen Unfallflucht eingeleitet. Der Schaden am Dacia wurde auf etwa 800 Euro geschätzt.


0 Kommentare