12.01.2020, 13:07 Uhr

Anzeigen erstattet Fünfköpfige Gruppe will Spirituosen klauen – Inhaber beobachtet Ladendiebstahl und verständigt Polizei

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine fünfköpfige Gruppe Jugendlicher beziehungsweise junger erwachsener Männer im Alter von 14 bis 25 Jahren hatte am Freitag, 10. Januar 2020, gegen 18.40 Uhr, in einem Chamer Supermarkt gemeinschaftlich ein paar Flaschen Spirituosen entwenden wollen.

CHAM Die jungen Männer wurden jedoch vom Inhaber beobachtet, vor Verlassen des Geschäftes angehalten und die Polizei verständigt. Jedes Gruppenmitglied hat nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls in Mittäterschaft zu erwarten.


0 Kommentare