09.01.2020, 19:01 Uhr

4.000 Euro Schaden Staubabsaugung fängt beim Filterwechsel Feuer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 8. Januar 2020, um 10 Uhr, wollte ein 27-Jähriger auf dem Firmengelände „Am Groberg“ in Lupburg den Filter der Staubabsaugung wechseln.

LUPBURG/LANDKREIS NEUMARKT Bei der Abnahme des Filters entstand ein Funke, der diesen sogleich in Brand setzte. An der ausgebrannten Anlage entstand Sachschaden in Höhe von circa 4.000 Euro. Die Feuerwehr Lupburg war zur Brandbekämpfung vor Ort.


0 Kommentare