18.12.2019, 16:00 Uhr

Fahrzeug kommt auf dem Dach zum Liegen Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Dienstag, 17. Dezember, gegen 22.15 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Regensburger mit seinem Pkw Renault die Kreisstraße R25 von Karlstein kommend Richtung Kleinramspau.

REGENSTAUF Bei ihm im Fahrzeug saßen noch vier weitere Mitfahrer im Alter zwischen 16 und 22 Jahre. Auf der abschüssigen Straße geriet der junge Fahrzeuglenker im Bereich einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kam mit seinem Fahrzeug nach gut 40 Metern auf dem Dach zum Liegen.

Alle Insassen konnten sich nach dem Unfall von allein aus dem Fahrzeug befreien. Im Anschluss nach einer notärztlichen Erstversorgung vor Ort wurden sie teils leicht teils mittelschwer verletzt in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert. An dem Pkw, der mit einem Kran geborgen werden musste, entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von ungefähr 8.000 Euro. Die Feuerwehr Ramspau unterstützte die Polizei Regenstauf bei der Unfallaufnahme.


0 Kommentare