01.11.2019, 11:56 Uhr

Unfall auf der A3 bei Regensburg Unter Alkoholeinfluss in die Leitplanke – 45-Jähriger schwer verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am frühen Freitagmorgen, 1. November, gegen 0.30 Uhr, verlor ein 45-jähriger Tscheche beim Auffahren an der Anschlussstelle Universität auf die Autobahn A3 die Kontrolle über seinen Pkw und prallte in die Schutzplanke.

REGENSBURG Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Da sich bei dem Mann der Verdacht auf Alkoholeinfluss ergab, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Der Sachschaden am Pkw des Mannes und an der Schutzplanke beläuft sich auf insgesamt circa 26 000 Euro.


0 Kommentare