22.10.2019, 12:38 Uhr

Erwischt Ohne Führerschein in die Polizeikontrolle

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Bei Verkehrskontrollen stellten Beamte der Polizeiinspektion Regenstauf am Montag, 21. Oktober, bei verschiedenen Verkehrsteilnehmern insgesamt zwei Verstöße wegen fehlender Fahrerlaubnisse und in zwei Fällen Betäubungsmitteleinfluss bei den Fahrzeuglenkern fest.

REGENSTAUF In den Gemeinden Regenstauf, Lappersdorf und Wenzenbach führten Beamte der Polizeiinspektion Regenstauf allgemeine Kontrollen im Straßenverkehr durch. Dabei bewiesen die Beamten den viel zitierten richtigen Riecher für kontrollwürdige Personen. In einem Fall muss sich nun auch noch die Ehefrau eines Mannes ohne Führerschein strafrechtlich verantworten, da sie ihrem Mann das Fahren mit ihrem Fahrzeug gestattete, obwohl sie wusste, dass dieser kurz zuvor seinen Führerschein hatte abgeben müssen.


0 Kommentare