19.10.2019, 15:08 Uhr

Zeugen gesucht Unfall gebaut und abgehauen – die Polizei sucht nach dem Fahrer eines roten Autos

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es in den Nachmittagsstunden in der Landshuter Straße in Regensburg zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher fuhr weiter.

REGENSBURG Gegen 14.40 Uhr fuhr eine 35-Jährige mit dem Fahrrad die Landshuter Straße stadteinwärts. Zur gleichen Zeit bog ein Pkw-Fahrer von der Leublfingstraße aus kommend nach rechts auf die Landshuter Straße ein und übersah hierbei wohl die Radfahrerin. Diese musste eine Vollbremsung einlegen und kam hierbei zu Sturz. Der Fahrer des roten Pkws setzte seine Fahrt fort, ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Die Fahrradfahrerin verletzte sich durch den Sturz an der Hand.

Der Fahrer des roten Pkw sowie weitere Unfallzeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Regensburg Süd unter der Telefonnummer 0941/ 506-2001 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare