08.08.2019, 09:31 Uhr

10.000 Euro Schaden Blitz schlägt in Überlandleitung ein und setzt Sicherungskasten in Brand – zwei Verletzte

(Foto: Luftklick/123rf.com)(Foto: Luftklick/123rf.com)

Während eines Gewitters im Bereich Tiefenbach/Kleinsteinlohe im Landkreis Cham schlug am Dienstag, 6. August, ein Blitz in eine Überlandleitung ein.

TIEFENBACH/LANDKREIS CHAM Aufgrund der dadurch entstandenen Überspannung geriet ein Sicherungskasten in einem sich in der Nähe befindlichen Haus in Brand. Durch die Rauchentwicklung zogen sich zwei Bewohner des Hauses eine Rauchgasvergiftung zu, so dass eine ärztliche Behandlung erforderlich war. Die örtliche Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Es entstand ein Schaden von circa 10.000 Euro.


0 Kommentare