18.07.2019, 00:19 Uhr

Schwer verletzt Beim Ausparken Seniorin übersehen – Pkw rollt über Bein der 68-Jährigen

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Am Montag, 15. Juli, gegen 13.10 Uhr, parkte ein 68-jähriger Opel-Fahrer aus einem Parkplatz in der Regensburger Straße Nähe Pfarrhof in Wörth an der Donau rückwärts aus. Hierbei übersah er jedoch eine 76 Jahre alte Frau, die sich hinter seinem Fahrzeug aufhielt.

WÖRTH AN DER DONAU Der Ford rollte rückwärts, stieß die Frau zu Boden und überfuhr ihr Bein. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Wörth an der Donau, Oberachdorf und Wiesent bargen die schwer verletzte Frau, die unter dem Auto lag. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Ortsdurchfahrt musste auf Höhe der Kirche circa 45 Minuten lang gesperrt werden.


0 Kommentare