20.06.2019, 08:53 Uhr

Geringer Schaden Fahrschulauto überholt und weiteres Fahrzeug übersehen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 19. Juni, um 13.40 Uhr befanden sich mehrere Fahrzeuge in Kolonne auf der Staatsstraße 2125. Im Bereich zwischen Frengkofen und Bachan der DOnau setzte eine 63-jährige BMW-Fahrerin zum Überholen eines Fahrschulautos an, als es zum Unfall kam.

BACH Da sie sich nicht durch einen Schulterblick rückversicherte, übersah sie einen Skoda Superb, der bereits dabei war, die Kolonne zu überholen. Der 28-jährige Skoda-Lenker konnte einen Zusammenstoß nur durch einen Schlenker nach links verhindern. Hierbei touchierte er mit seinem Außenspiegel einen Leitpfosten. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Am beschädigten Außenspiegel entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro.


0 Kommentare