09.06.2019, 10:46 Uhr

Verstoß nach dem Waffengesetz Fahrradfahrer hatte Schlagring und Springmesser im Rucksack

(Foto: PSt Waldmünchen)(Foto: PSt Waldmünchen)

Am Samstag, 8. Juni, gegen 15 Uhr, wurde am Grenzübergang Waldmünchen ein gerade einreisender Fahrradfahrer kontrolliert.

WALDMÜNCHEN Bei der Kontrolle konnte in seinem Rucksack schließlich ein nach dem Waffengesetz verbotener Schlagring und ein verbotenes Springmesser aufgefunden werden. Diese wurden unmittelbar zuvor auf einem Markt im Nachbarland käuflich erworben. Die beiden verbotenen Gegenstände wurden sichergestellt, den 38-jährigen Mann aus Sachsen erwartet nun eine Strafanzeige.


0 Kommentare