31.05.2019, 15:55 Uhr

Keine Beute Einbruch in Hartinger Vereinsheim – Täter hinterlassen hohen Sachschaden

(Foto: Polizei)(Foto: Polizei)

Keine Beute, aber hoher Sachschaden ist die Bilanz eines Einbruchs in ein Vereinsheim im Regensburger Ortsteil Harting.

REGENSBURG In der Zeit von Mittwoch, 29. Mai, 12 Uhr, bis Donnerstag, 30. Mai, 17 Uhr, sind bislang Unbekannte in das Gebäude in der Kreuzhofstraße eingedrungen. Dabei beschädigten sie vor allem Türen und zudem eine Kühlanlagentüre. Mangels Bargeld konnten die Eindringlinge sich hier nicht bereichern, hinterließen dem Verein jedoch einen Sachschaden von rund 4.400 Euro.

Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen und bittet um Hinweise. Wer hat im fraglichen Zeitraum rund um das Vereinsheim Personen oder Fahrzeuge bemerkt, die mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen können, oder kann sonst sachdienliche Angaben machen. Die Hinweise werden unter der Rufnummer 0941/ 506-2888 entgegengenommen.


0 Kommentare