21.05.2019, 09:13 Uhr

Platzverweis Die Polizei musste einen Streit auf dem Parkplatz der Donauarena schlichten

(Foto: Germano Poli/123rf.com)(Foto: Germano Poli/123rf.com)

Weil es am Sonntag, 19. Mai, gegen 20 Uhr auf dem Parkplatzgelände der Donauarena zu einer Zwistigkeit zwischen zweier dort verweilender Familien rumänischer Herkunft gekommen war, musste die Polizei die beiden Familien örtlich trennen, um für Ruhe zu sorgen.

REGENSBURG Nach einem zwischenzeitlich ergangenem Platzverweis für eine Partei war es aber wiederum zu verbalen Auseinandersetzungen gekommen. Schließlich wurde eine Gruppierung mit ihren Fahrzeugen zum „alten Eisstadion“ verbracht. Weil allerdings die potentiellen Fahrer der Fahrzeuge teils unter Alkohol standen und um zu verhindern, dass sich diese erneut in Richtung Donauarena bewegen könnten, wurden ihnen vorsorglich die Fahrzeugschlüssel abgenommen und erst am nächsten Tag wieder ausgegeben.


0 Kommentare