07.04.2019, 19:23 Uhr

Kaum Hoffnung Motorradfahrer bei schwerem Unfall lebensgefährlich verletzt

Foto: rioblanco/123rf.com (Foto: rioblanco/123rf.com)Foto: rioblanco/123rf.com (Foto: rioblanco/123rf.com)

Kaum mehr Hoffnung für einen Motorradfahrer, der am Sonntagabend gegen 18.20 Uhr verunglückte. Die Polizei spricht davon, dass mit dem Tod des Motorradfahrers gerechnet werden muss.

BERNHARDSWALD Kaum bringt das frühlingshafte Wetter die Motorradfahrer wieder auf die Straße, hat es im Landkreis Regensburg bereits den ersten schweren Unfall gegeben. Wie die Polizei in einer ersten Mitteilung meldete, kam es gegen 18.20 Uhr auf der Staatsstraße 2650 bei Bernhardswald zu einem schweren Unfall. Offenbar ist ein Motorradfahrer schwer verunglückt. Dabei wurde die Person so schwer verletzt, dass laut Polizei mit dem Tod des Fahrers gerechnet werden muss.