30.03.2019, 09:07 Uhr

Verkehrsunfall Gegen Auto geprallt – 20-jähriger Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 29. März, gegen 8 Uhr kam es in Neutraubling (Neugablonzer Straße 3) zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge der Fahrer eines Motorrads leicht verletzt wurde.

NEUTRAUBLING Zur Unfallzeit fuhr eine 29-Jährige mit ihrem Pkw die Neugablonzer Straße in Richtung Pommernstraße. Auf Höhe Hausnummer 3 wollte sie nach links in ein Grundstück einbiegen. Hierbei übersah die 29-Jährige einen 20-jährigen Motorradfahrer, der ihr entgegenkam. Als die 29-Jährige nach links abbog, konnte der Motorradfahrer trotz eines Bremsversuchs einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte gegen die rechte, hintere Seite des Pkws.

Im Anschluss stürzte der Motorradfahrer auf die Fahrbahn. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer leicht verletzt und wurde zur Behandlung in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. An dem Pkw und dem Motorrad entstand Sachschaden in einer Gesamthöhe von etwa 2.500 Euro. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass mit dem einsetzenden Frühlingswetter wieder die Motorradsaison startet und vermehrt auf Motorradfahrer geachtet werden muss .


0 Kommentare