29.03.2019, 14:09 Uhr

Kontrolle in Michelsneukirchen 27-Jähriger saß unter Drogeneinfluss am Steuer seines Sprinters

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Donnerstag, 28. März, gegen 11 Uhr, befuhr eine Streifenbesatzung der PI Roding die Hauptstraße in Michelsneukirchen. Hier wurde ein 27-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Mercedes Sprinter einer Verkehrskontrolle unterzogen.

MICHELSNEUKIRCHEN Bereits im Gespräch mit dem Mann konnten die Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen feststellen. Einen vorangegangenen Betäubungsmittelkonsum räumte er ein, weshalb gegen ihn eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt wurde. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen, wurde der Betroffene schließlich entlassen. Er muss mit einer Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz, Fahrverbot und Bußgeld rechnen.


0 Kommentare