21.03.2019, 12:23 Uhr

Unfall im Landkreis Cham Betrunken mit dem Krad unterwegs – 23-Jähriger stürzt und verletzt sich leicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 20. März, gegen 16.45 Uhr, befuhr ein 23-Jähriger mit seinem Krad die Kreisstraße CHA23 zwischen Beucherling und Katzenrohrbach. In einer Kurve verlor er plötzlich die Kontrolle über das Bike und kam zu Sturz.

RODING Aufgrund des Unfallgeschehens wurde der junge Mann leicht verletzt. Dennoch war eine ärztliche Versorgung in einem nahegelegenen Krankenhaus notwendig. Bereits während der polizeilichen Aufnahme konnten die Beamten Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bestätigte den vorangegangenen Genuss alkoholischer Getränke. Zusammen mit Verkehrsunfall muss der Kradfahrer nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen. Am Motorrad entstand ein geschätzter Schaden von circa 3.000 Euro.


0 Kommentare